VITORI-Kristallmatte

Gesundheit nach dem Vorbild der Natur

Die Privilegien unseres modernen Lebens kommen leider mit zahlreichen Begleiterscheinungen daher: Umweltgifte, Elektrosmog, chronischer Stress oder ein Mangel an spezifischen Lichtfrequenzen sind nur einige der Faktoren, die nicht nur unseren Planeten, sondern ganz besonders unsere Gesundheit belasten. Mit der Kristallmatte ist es der Firma VITORI gelungen, ein Therapiegerät der Zukunft zu konstruieren, das sich dabei jedoch vollständig an dem Vorbild der Natur orientiert. Im Ergebnis wird unser Organismus mit jenen ursprünglichen Naturheilmaßnahmen unterstützt, auf die er seit Anbeginn der Menschheit eingestellt ist, wodurch eine drastische Steigerung der Lebensqualität erreicht werden kann.

* Rabattcode holistisch5

Welche Therapiebereiche vereint die
VITORI-Kristallmatte?


Infrarot-Tiefenwärme

Bereits vor 2500 Jahren prägte der griechische Philosoph und ganzheitliche Therapeut Parmenides den Ausspruch „Gib mir ein Mittel, Fieber zu erzeugen, und ich heile jede Krankheit.“ Wenngleich es in der heutigen Zeit sinnvoll scheint, sich nicht auf eine einzige Therapieform zu verlassen, so wissen wir dennoch aus der Forschung über die zahlreichen Gesundheitseffekte der Infrarot-Tiefenwärme. So vermag diese durch die kurzfristig erhöhte Körpertemperatur Bakterien und Viren abzutöten, die Tiefenmuskulatur zu entspannen, Fettzellen zu „verbrennen“, das Hormonsystem zu regulieren, den Tiefschlaf zu verbessern uvm. Studien zeigen, dass im Schweiß eines Menschen nach Nutzung einer Infrarotsauna deutlich mehr Schadstoffe enthalten sind, als dies bei einer regulären Sauna der Fall ist. Besonders Menschen mit chronischen Vergiftungen profitieren daher von der kontinuierlichen und sanften Entgiftungsfähigkeit der Infrarot-Tiefenwärme.

Biophotonen-Therapie

Biophotonen (Bio = Leben, Photonen = Licht) sind – vereinfacht ausgedrückt – kleinste Lichtteilchen, die von allen biologischen Quellen (Sonne, Pflanzen, Tiere, Menschen) ausgesendet werden und - neben „materiellen Nährstoffen“ wie Vitaminen und Mineralien - eine weitere wichtige Grundbasis für die Energieproduktion und Kommunikation unsere Zellen darstellen. Von der „modernen Wissenschaft“ weitgehend belächelt oder sogar ignoriert, zeigen Untersuchungen und Erfahrungsberichte jedoch die drastischen Einflüsse, die ein Mangel an Biophotonen – ausgelöst durch v. a. Elektrosmog, verarbeitete Nahrung und Lichtverschmutzung – haben kann. Da für die ordnungsgemäße Kommunikation unserer Körperzellen nicht nur Botenstoffe, sondern ebenfalls Biophotonen benötigt werden, führt ein Fernbleiben dieser auf lange Sicht stets zu Störungen innerhalb der Informationskette unseres Zellnetzwerkes. Infolgedessen entwickeln sich eine Vielzahl an körperlichen Fehlfunktionen sowie die damit verbundenen Symptome (z. B. Nervenerkrankungen). Die Biophotonentherapie durchbricht diesen Prozess und unterstützt damit auf simple Weise die Selbstheilungskräfte deines Körpers.

Magnetfeld-Therapie

Das Kernziel der sogenannten Magnetfeld-Therapie besteht v. a. darin, die durch schädliche Umwelteinflüsse gesunkene Zellspannung wieder in ihren ursprünglichen Zustand zurückzuversetzen, wodurch das Energieniveau oft deutlich ansteigt und Heilungsprozesse von verschiedenem Gewebe angestoßen werden (beispielsweise nach Verletzungen, OPs o. Ä.). Sowohl muskuläre als auch nervliche Schmerzen bessern sich oft merklich durch den Einsatz der elektrisch erzeugten, pulsierenden Magnetströme – die gesamte Regeneration wird effizienter, wovon auch sportlich aktive Menschen profitieren. Die VITORI-Kristallmatte liefert dir einen Katalog von ganzen 14 verschiedenen, voreingestellten Magnetfeld-Programmen, die für jedes individuelle Problem die passenden Optionen bieten. Dies reicht von Programmen für Immunsystem, Entgiftung, Muskelentspannung oder Konzentration bis hin zu Frequenzen für die Stärkung des Bindegewebes, zur Schmerzreduktion oder zur Unterstützung des Tiefschlafes bei Nacht.

Schumann-Frequenz

Ein besonderer Bonus der integrierten Magnetfeld-Therapie ist die Auswahl der sogenannten Schumannfrequenz. Diese, nach seinem Entdecker Winfried Otto Schumann benannte, Frequenz (7,83Hz) schwingt zwischen der Erdoberfläche und der Ionosphäre und wird daher oft als Ur-Frequenz oder „Puls der Erde“ bezeichnet. Der Hippocampus – eine Gehirnregion, die z. B. einen bedeutsamen Einfluss auf unsere Konzentrationsfähigkeit, Emotionen und unser Sexualverhalten besitzt – schwingt mit exakt dieser Frequenz. Tritt die Schumannfrequenz in Resonanz mit unseren Körperzellen, so macht sich bei den meisten Anwendern ein Gefühl von tiefer Ruhe, innerer Zufriedenheit, Erdung und Verbundenheit mit dem Universum breit. Insbesondere der zunehmende Elektrosmog durch Mobilfunk wirkt sich negativ auf die Schumannfrequenz aus, weshalb eine zusätzliche Therapie mit diesem Ur-Klang v. a. eine Wohltat für unsere emotionale Gesundheit darstellt.

Negative Ionen

Wahrscheinlich hast du schon oft von den „wundersamen“ Effekten des Barfußlaufens auf deine Gesundheit gelesen. Ein Hauptgrund für die Entstehung dieser gesundheitsförderlichen Effekte ist die Aufladung mit negativen Ionen (= elektrisch geladene Teilchen, die gebildet werden, wenn Atome Elektronen aufnehmen), welche durch den direkten Kontakt mit der Erde in den Körper gelangen. Auch im Wald, am Meer, an Wasserfällen, auf den Bergen oder nach einem Gewitter lässt sich eine erhöhte Konzentration an negativen Ionen bemessen. Eine hohe Zufuhr negativer Ionen optimiert z. B. die Sauerstoffzufuhr des gesamten Körpers (insbesondere des Gehirns), die allgemeine Nährstoffaufnahme, die Schlafqualität, die Entgiftungskapazität sowie die Freisetzung von Endorphinen. In Summe wird bei den meisten Anwendern durch die gezielte Zufuhr von negativen Ionen ein wohliges Gefühl von Zufriedenheit, Dankbarkeit und Verbundenheit mit der Erde gefördert. Das allgemeine Leistungsniveau erhöht sich. Die Aussendung der negativen Ionen geschieht bei der VITORI-Kristallmatte auf Basis eines ionisierten Naturfaser-Baumwollgewebes (u. a. mit pulverisiertem Turmalin, Bergkristall, Monazit und Quarz), welches beim Start automatisch aktiviert wird.

Elektrosmog-Abschirmung

Da die VITORI-Kristallmatte an das Stromnetz angeschlossen wird – und bei einer Nutzung über Nacht auch dauerhaft angeschlossen bleibt – machten sich einige Interessenten über eine potenzielle Elektrosmog-Belastung ihres Körpers Gedanken. Erscheint diese Überlegung zwar als völlig legitim, ist in der Praxis jedoch das Gegenteil der Fall. Tatsächlich bietet die Matte sogar eine wirksame Abschirmung vor Elektrosmog (wie dieses Video am praktischen Versuch beweist) und vermindert bei regelmäßiger Nutzung die allgemeine Elektro-Sensibilität. Dieser Effekt geschieht über mehrere Mechanismen. Zum einen besitzt die Matte ein Silizium-Kupfer-Gewebe, welches bereits für sich allein betrachtet, Elektrosmog nahezu vollständig abschirmt. Elektrische Felder zeichnen sich des Weiteren durch eine erhöhte Anzahl an positiven Ionen aus, die durch die Aussendung der negativen Ionen schlicht neutralisiert werden. Zusätzlich zielen letztendlich alle weiteren Funktionen der Kristallmatte (Biophotonen, Infrarotwärme, Magnetfelder) darauf ab, die Homöostase des Körpers zu fördern und seine allgemeine Widerstandskraft gegenüber schädlichen Umwelteinflüssen zu erhöhen.

Mögliche Auswirkungen*

Die nachfolgende Liste benennt einige der Gesundheitsmarker, bei denen sich in wissenschaftlichen Studien der Einsatz der zuvor erwähnten Therapiemaßnahmen als wirksam erweisen konnte und zu einer signifikanten Verbesserung der Symptome führten.

Ergänzung: Die bisher durchgeführten wissenschaftlichen Studien beziehen sich stets auf die Auswirkungen einer einzigen Therapieform (z. B. Infrarotstrahlung oder spezifische Magnetfelder). Da die verschiedenen Bestandteile der VITORI-Kristallmatte jedoch alle gleichzeitig in der Natur anzutreffen sind, sind starke Synergieeffekte und somit eine Potenzierung des gesundheitlichen Potenzials anzunehmen, welche durch bisherige Praxiserfahrungen der zufriedenen Anwender auch tagtäglich bestätigt werden.

  • Verbesserung von Allergien
  • Verbesserung von Hauterkrankungen (Neurodermitis, Akne etc.)
  • Reduzierung von Erschöpfungs- und Angstzuständen
  • Steigerung des Energieniveaus und der Stressresistenz
  • Verbesserung der Schlafqualität
  • Erhöhte Mobilität und verringertes Schmerzempfinden (z. B. bei Arthritis, Rheuma und sonstigen Entzündungen oder Schmerzzuständen)
  • Verbesserte Atemfunktion (Linderung von Asthma oder Bronchitis)
  • Entgiftung und antiparistäre Effekte (z. B. bei bakteriellen Infektionen oder Pilzbefall)
  • Stärkung des Bindegewebes (Rückbildung von Cellulite)
  • Schnellere Regeneration nach Verletzungen oder sportlichen Aktivitäten (weniger Muskelkater)
  • Positiver Einfluss bei Diabetes
  • Regulation der Hormonproduktion im Gehirn (führt zu mentaler Klarheit, verbessertem Gedächtnis, Linderung bei Alzheimer etc.)
  • Allgemeine Gesundheitsprophylaxe und Stärkung des Immunsystems
  • Verringerte Elektrosensibilität
  • Förderung der Heilung von entzündlichen Darmerkrankungen, Nahrungsmittelintoleranzen und Verdauungsstörungen

*Auf Basis wissenschaftlicher Studien und/ oder Kundenfeedback. Mehr Informationen sowie eine Verlinkung der Studien findest du auf der Homepage von Vitori

Aufbau der VITORI-Kristallmatte

  • veganes PU-Leder
  • Hitzebeständige Silikon-Urethan Schicht
  • Heilsteine zur Verstärkung der Infrarot-Strahlung
    • Jaspis
    • Jadeit
    • Achat
    • Aventurin
    • Lapislazuli
    • Chalcedon
    • Amethyst
  • erste wasserundurchlässige Schicht
  • 36 Lichtquellen (Biophotonen)
  • Carbonschicht zum Schutz vor elektromagnetischer Strahlung
  • zweite wasserundurchlässige Schicht
  • ionisiertes Mineralgewebe (negative Ionen)
  • Hyperfaserschicht (langwellige Infrarot-Strahlen)
  • Kupfer-Siliziumgewebe zur Abschirmung von Elektrosmog
  • Wärmeschicht mit Thermostat und Bimetall
  • Aluminiumschicht zur Reflexion der Infrarot-Strahlen
  • Baumwolle zur Wärmedämmung
  • Magnetfeldspulen (pulsierende Magnetfeldtherapie)
  • Fliesstoffschicht zur Wärmedämmung
  • Untere Deckschicht aus Polyester
* Rabattcode holistisch5

Persönlicher Erfahrungsbericht

Benjamin Weidig

„Seit über sieben Jahre beschäftige ich mich mit dem scheinbar unendlichen Spektrum naturheilkundlicher Therapiemöglichkeiten und besitze mittlerweile ein Repertoire diverser Gerätschaften im Gesamtwert von etwa 50 000 €. Ohne Frage hat diese holistische Gesundheitsausrüstung – sei es meine Infrarotsauna, Magnetfeldmatte oder Schumannfrequenz-Platte – meinen körperlichen Zustand im Laufe der Zeit enorm verbessert. So wirksam diese einzelnen Therapieformen jedoch auch sein mögen, besitzen sie mehrere Nachteile. Zum einen lassen sich die meisten Geräte nicht miteinander kombinieren (ich kann meine Magnetfeldmatte z. B. schlecht in eine Infrarotkabine mitnehmen) und erfordern einen aktiven Aufwand meinerseits. Um hingegen alle zuvor gelisteten Funktionen der VITORI-Kristallmatte gleichzeitig nutzen zu können, muss ich lediglich eines tun: mich hinlegen und die Matte einschalten. So wird es möglich, völlig unkompliziert eine hochwirksame Gesundheitstherapie und -prophylaxe zu betreiben, während ich z. B. ein Buch lese, am Handy meine Mails beantworte, mit meiner Freundin einen Film schaue oder – durch Nutzung der siebenstündigen Nachtprogramme – sogar schlafe! Weitere Begeisterung erzeugt die VITORI-Matte durch ihre Praktikabilität: Während ich auf Reisen oder Urlauben unmöglich mein gesamtes Gesundheitsarsenal im Auto oder Zug verstauten könnte, lässt sich die Matte mit einem tragbaren Gewicht von 12 kg in der mitgelieferten Tasche problemlos und platzsparend transportieren und innerhalb einer Minute aufbauen.

Die kontinuierliche Nutzung der diversen Programme erzielte bei mir v. a. folgende Verbesserungen: effektive und effiziente Unterstützung bei sportlicher Betätigung durch das Schmerz- und Muskelentspannungsprogramm (kürzerer Muskelkater, erhöhte Mobilität, abnehmende Gelenksschmerzen), schnellerer und erholsamerer Schlaf durch Nutzung der Infrarot-Strahlung und Nachtfunktionen - sowie eine mentale innere Ruhe, Kraft und Erdung durch gelegentliche Verwendung der Schumann-Frequenz.

Abseits der gesundheitlichen Effizienz punktet das Produkt insbesondere durch sein unschlagbares Preis-Leistungs-Verhältnis. Ich persönlich möchte zwar keines meiner Geräte missen, doch sind diese für die meisten Menschen nicht bezahlbar. V.a. für Menschen, die nur ein begrenztes Budget haben, betrachte ich die VITORI-Kristallmatte nach langer Forschung daher als DIE Entdeckung schlechthin – dürfte ich einem Menschen nur ein einziges Gerät zur Erhöhung seines Wohlbefindens empfehlen, so wäre es ohne Zweifel dieses.“

Das sagen die Nutzer

Kundenbewertungen

Häufig gestellte Fragen:

Ich lebe bereits sehr gesund, konsumiere viele Bio-Nahrungsmittel und Superfoods und treibe regelmäßig Sport. Kann mir die Matte dennoch einen zusätzlichen Nutzen schaffen?

Gesundheitliche Therapie- oder prophylaktischen Maßnahmen schließen die Verwendung der VITORI-Matte nicht aus, sondern ergänzen diese optimal. Wer nicht gerade im Funkloch eines weit entfernten Waldes lebt, wird täglich mit verschiedenen Giftquellen belastet – sei es E-Smog, Luftverschmutzung, unnatürliche Lichtquellen (LED-Lampen) uvm. Durch die einzigartige Kombination der verschiedenen Therapien werden exakt jene Parameter langfristig ausgeglichen, bei denen sich unser Körper im Mangelzustand befindet, wodurch gleichzeitig eine höhere Resistenz gegenüber zuvor genannten Belastungen gebildet wird. So kann z. B. der Einfluss elektromagnetischer Strahlung stark minimiert werden. Dadurch wird es möglich, selbst in dieser suboptimalen Welt ein gesundes Immunsystem aufzubauen, zu halten und zu stärken.

Zusätzlich bilden die Funktionen der VITORI-Matte eine Symbiose mit anderen Therapiemaßnahmen. Durch die mögliche Verbesserung der Verdauungsfunktion (Biophotonen, Entgiftungsprogramm…) können Nährstoffe aus Nahrung oder Nahrungsergänzungsmittel zu einem höheren Prozentsatz vom Körper assimiliert werden. Langfristig sinkt dadurch sogar der Bedarf an Nahrungsergänzungsmitteln, wodurch Geld gespart wird. Auch Sportler profitieren in vielerlei Hinsicht: Regenerationszeiten nach einer intensiven Einheit reduzieren sich deutlich, die allgemeine Leistungsfähigkeit steigt, das Risiko für Verletzungen sinkt.

Der Hauptvorteil zu anderen gesundheitsförderlichen Maßnahmen besteht zudem in der „passiven Anwendung“. Wenn du dich gerade nicht aktiv deiner Gesundheit widmest, arbeitet die Matte für dich (z. B. während eines Powernaps, beim Filmschauen, im Schlaf…).

Wo sind die Grenzen der Matte? In welchem Fall eignen sich eher andere Produkte wie z. B. Magnetfeldmatten, Massageliegen etc.? Kann die Matte mit anderen Therapien kombiniert werden?

Viele weitere Geräte haben ihre absolute Daseinsberechtigung und können in spezifischen Fällen nützlich sein. Ein paar Beispiele:

  • Interessiert man sich sehr für das Thema der Frequenztherapie und möchte tatsächlich jede potenzielle Frequenz manuell einstellen können, wäre eine Magnetfeldmatte wie z. B. die MAS die passende Wahl.
  • Bei starken Bewegungseinschränkungen kann der zusätzliche Einsatz diverser Massage-Therapiegeräte (z. B. Ceragem-Liege) oder manueller Behandlungen (z. B. Osteopath) von Nutzen sein.
  • Eine Infrarot-Saunakabine macht selbstredend Sinn, wenn man das Gefühl eines (eventuell gemeinsamen) Saunaganges genießt.


Die VITORI-Matte glänzt jedoch v. a. durch ihr unschlagbares Preis-Leistungs-Verhältnis, ihre (trotz der Komplexität der Therapieformen) einfache Bedienung sowie die gleichzeitige Anwendung mehrerer Therapieformen und daraus resultierende Synergie-Effekte der einzelnen Bestandteile.

Letztendlich kann und darf die Matte jedoch selbstverständlich mit jeder erdenklichen anderen Therapie kombiniert werden.

Wer darf die Kristallmatte verwenden? Wie sieht es mit Kindern, Schwangeren/ Stillenden, chronisch Erkrankten oder besonders alten Menschen aus?

Sämtliche therapeutischen Bestandteile belaufen sich ausschließlich auf die Unterstützung natürlicher Funktionen des Körpers. Jeder menschliche Organismus benötigt zur Erhaltung seiner Gesundheit Biophotonen, Infrarotstrahlung, die Schumann-Frequenz etc., sodass der Einsatz in jeglicher Lebenslage als positiv zu bewerten ist – es existiert demnach kein logisches Ausschlusskriterium. Sowohl Gesunde und Kranke, junge und alte Menschen als auch schwangere und nicht-schwangere Frauen können ihr Wohlbefinden durch die VITORI-Kristallmatte steigern. Auch Kontra-Indikationen für verschiedene Krankheiten konnten laut VITORI bisher nicht beobachtet werden. Eine einzige Ausnahme gilt für Menschen mit Herzschrittmacher – hier wird von der Verwendung der Magnetfeldtherapie abgeraten (alle anderen Funktionen können uneingeschränkt genutzt werden).

Sollten anfängliche Entgiftungsreaktionen zu stark ausfallen oder sich eine gewisse Zeitspanne für den Nutzer als zu intensiv anfühlen, empfiehlt es der logische Menschenverstand, die Nutzung zunächst etwas zu minimieren und stets auf seinen eigenen Körper zu hören!

Dürfen auch Tiere wie Hunde oder Katzen auf die Matte?

Aus logischer Sicht spricht hier absolut nichts dagegen, da Säugetiere einen grundsätzlich nahezu gleichen Stoffwechsel wie wir haben. Zahlreiche Nutzer der Matte berichten von positiven Auswirkungen auf ihre Hunde oder Katzen und dass diese sich meist völlig intuitiv von selbst auf die Matte liegen, sobald sie eingeschaltet wird.

Sind Nebenwirkungen möglich?

Nebenwirkungen treten aufgrund der Natürlichkeit der Anwendungen äußerst selten auf. Denn die VITORI-Kristallmatte greift nicht aggressiv in deinen Organismus ein (wie dies z. B. bei zahlreichen Medikamenten der Fall ist). Vielmehr basieren die vielfältigen gesundheitlichen Auswirkungen auf der Wiederherstellung der grundlegenden Körperfunktionen (Homöostase). Somit kann die Therapie sowohl bei z. B. zu niedrigem als auch bei zu hohem Blutdruck, bei einer Schilddrüsenüber- oder Schilddrüsenunterfunktion eingesetzt werden. Anfängliche Entgiftungsreaktionen oder eine kurzfristige intensivere Wahrnehmung der bestehenden Symptome (Herxheimer-Reaktion) sind v.a. bei chronisch kranken Menschen normal und gehen i. d. R. schnell vorüber. Genügend Wasser sowie sportliche Betätigung unterstützen die anfänglichen Entgiftungsvorgänge. Aus meiner Erfahrung profitieren jedoch gerade Menschen mit chronischen Entgiftungsschwierigkeiten vom Einsatz der VITORI-Matte, da Infrarotstrahlung die Ausleitung von Toxinen über den Schweiß fördert, wodurch die restlichen Entgiftungsorgane stark entlastet werden.

Ist es tatsächlich möglich, mit Hilfe der Matte abzunehmen?

Ein gewisser Realismus sollte selbstverständlich gewahrt werden: Wer täglich Fast Food isst und sich nicht bewegt, wird nicht auf wundersame Weise all seine überschüssigen Kilos verlieren. Dennoch kann dir die regelmäßige Nutzung der VITORI-Kristallmatte auf vielfältige Weise bei der Erreichung deines Traumkörpers helfen:

  • Optimierte Entgiftungsfähigkeit. Wie im entsprechenden Kapitel meines Buches „Holistisch Gesund – wie du lernst die Wahrheit zu erkennen“ bereits ausführlich thematisiert, halte ich die klassische Kalorientheorie für zu stark vereinfacht bzw. unvollständig. So wird Körpergewicht innerhalb der Mainstream-Medien stets auf die Kalorienzufuhr reduziert - die entscheidende Rolle der Entgiftung jedoch vollständig ignoriert. Doch oftmals zeigt überschüssiges Körperfett lediglich die Belastung mit verschiedensten Chemikalien und Umweltgiften an, da Fettzellen sich bilden, um Toxine einzulagern (die meisten Giftstoffe sind fettlöslich!). An diesem Punkt tritt die Infrarot-Tiefenwärme in den Vordergrund. Denn Forschungen von Dr. Ishikawa kamen zu dem Ergebnis, dass sich unser Körperfett durch Infrarotstrahlung ab 45°C verflüssigt und danach über den Schweiß nach außen getragen werden kann. Die VITORI-Kristallmatte kann diese Temperatur in unserem Fettgewebe erreichen! Hier hilft es v. a. die Infrarotwärme auf mindestens 55°C einzustellen und sich auch auf den Bauch zu legen. Eine detaillierte Erklärung mitsamt den entsprechenden Studien findest du auf der Infoseite von Vitori.
  • Intaktes Hormonsystem. Schon lange ist in der Wissenschaft der negative Effekt chronischen Stresses auf unser Hormonsystem bekannt. Der Cortisolspiegel steigt, wodurch z. B. unsere Zellen resistent gegen Insulin werden. Ein dauerhaft erhöhter Insulinspiegel hindert den Körper wiederum dabei, aktiv Fett abzubauen. Zudem bremst Cortisol die Wirkung des Sättigungshormons Leptin. Die Nutzung der VITORI-Kristallmatte entspannt unser Nervensystem und balanciert bei langfristiger Nutzung das Hormonsystem, was in Summe die Fettverbrennung des Organismus optimiert.
  • Verbesserte Mobilität, abnehmende Schmerzen und ein hohes Energieniveau steigern zudem ganz automatisch deinen natürlichen Instinkt nach Bewegung und Sport.

Ich bin technisch unbegabt, wie kompliziert ist die Nutzung der Matte? Lassen sich die verschiedenen Funktionen auch einzeln verwenden?

Die Bedienung der Matte wurde bewusst so konstruiert, dass auch völlig unerfahrene Laien ohne medizinisches Hintergrundwissen in den Genuss der Therapie gelangen. Die Steuereinheit besteht lediglich aus wenigen Knöpfen, deren Funktionen in der beiliegenden Anleitung ausführlich beschrieben werden. Biophotonen, Magnetfeld und Infrarotwärme lassen sich manuell einzeln an- und ausschalten und beliebig miteinander kombinieren. Die Aussendung negativer Ionen, Heilsteinwirkung und Elektrosmog-Abschirmung läuft automatisch ohne dein Zutun, sobald die Matte aktiv ist. Sollte trotzdem noch etwas unklar sein, wird dir der Online-Support von VITORI zur Seite stehen!

Gesundheit muss nicht kompliziert sein!

Ich bin knapp bei Kasse – gibt es Möglichkeiten der Finanzierung? Wie sieht es mit einer Geld-zurück- Garantie aus, sollte mich das Gerät nicht überzeugen?

Ja. Eine Finanzierung ist möglich und wird dir beim Bezahlvorgang angezeigt. Sofern du als kreditwürdig eingestuft wirst, besteht die Möglichkeit einer 12-Monatsraten-Zahlung über PayPal oder einer 24-Monatsraten-Zahlung über Klarna. Dank dieser Optionen musst du auch bei geringem Einkommen nicht Monate warten, um endlich deine Gesundheit zu verbessern.

Selbstverständlich gilt auch bei VITORI das vierzehntätige Widerrufsrecht. Du besitzt demnach die Möglichkeit, das Produkt auf Herz und Nieren zu prüfen und den Kaufvertrag im Zweifel innerhalb von 14 Tagen zu widerrufen (wichtig ist natürlich, dass die Matte nicht beschädigt wird, um den vollständigen Kaufpreis zurückzuerlangen). Die Rückgabequote der VITORI-Kristallmatte liegt nebenbei erwähnt im niedrigsten Prozentbereich, da der Großteil der Nutzer den wohltuenden Effekt bereits innerhalb der ersten Anwendungen spürt und danach nicht mehr missen möchte.

Wie hoch sind die Stromkosten bei regelmäßiger Nutzung?

Die Matte verbraucht bei zwei Stunden täglicher Nutzung etwa 280W. Dies ergibt 204kW jährlich, was in etwa 60 € Stromkosten im Jahr bzw. 5 € pro Monat entspricht. Diese Angabe bezieht sich jedoch auf die volle Leistung der Matte – d. h. dann, wenn auch die Infrarotwärme (welche am meisten Strom benötigt) auf maximaler Stufe läuft (dies hält fast kein Nutzer zwei Stunden am Stück aus)! Die meisten Anwender bevorzugen etwas niedrigere Temperaturen und insbesondere nachts empfiehlt sich sowieso eine Temperatur im Bereich von maximal 35 - 40 Grad, welche einen viel geringeren Verbrauch erzeugt. Die Matte besitzt zudem eine sehr effiziente Speicherkapazität der Wärme. Das heißt, wird sie auf beispielsweise 60 Grad erwärmt und danach ausgeschaltet, dauert es eine gute Stunde, bis die Temperatur unter 40 Grad fällt. Selbst bei kontinuierlicher intensiver Nutzung der Therapieprogramme belaufen sich die Stromkosten im Normalfall auf unter 10 € pro Monat.

Gibt es zufällig einen Rabattcode?

Ja! Verwende, nachdem du die Matte in deinen Warenkorb gelegt, beim Bezahlvorgang den Rabattcode holistisch5 (im Feld „Rabattcode“ eingeben und auf „Anwenden“ klicken) und du erhältst fünf Prozent Rabatt auf deinen gesamten Einkauf.

Weitere technische Fragen findest du im VITORI FAQ

* Rabattcode holistisch5